Verbandsordnung

Unsere Aufgabe: Die Trinkwasserversorgung im Verbandsgebiet

Der Wasserversorgungsverband Rotenburg-Land ist ein Zweckverband im Sinne des Niedersächsischen Gesetzes über die Kommunale Zusammenarbeit (NKomZG). Er ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, dient dem öffentlichen Wohl und verfolgt nicht den Zweck, Gewinne zu erzielen. Der Zweckverband ist gemeinnützig tätig.

Verbandsordnung:
zum Dokument

ANSCHLUSS ANS TRINKWASSERNETZ:

Vorgaben für den Anschluss der Grundstücke an die öffentlichen Anlagen des Verbandes und über die Benutzung:

Wasserversorgungssatzung des Wasserversorgungsverbandes Rotenburg-Land:
zum Dokument

Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser (AVBWasserV):
zur AVBWasserV

Ergänzende Bestimmungen zur AVBWasserV:
zum Dokument